Zappen

Was ist ein Zapper und was bewirkt er?

 

Der Zapper ist ein von Dr. Clark erfundenes Gerät.

 

Es tötet Parasiten, Bakterien, Viren, Schimmel und Pilze durch Elektrizität. Viren und Bakterien verschwinden in drei Minuten.

Bei den verschiedenen Entwicklungsphasen von Bandwürmern, bei Egeln und Rundwürmern dauert es fünf Minuten, bei Milben sieben.

Eine positive Offset-Spannung (Batteriebetrieb) mit einer sehr niedrigen Voltzahl von 5 – 10 V reicht aus. Der Strom tötet Parasiten und Bakterien, wo immer er sie erreicht.

Er erreicht sie aber nicht in den Augen, dem Blinddarm, den Hoden und den Innenohr-knöchelchen.

Der Strom fliesst die Magen- und Darmwände entlang, nicht aber durch den Inhalt der beiden. Er durchdringt Gallensteine nicht und auch nicht das Innere der lebenden Zellen. Der Strom fliesst nicht gleichmässig durch den Körper. Beim regulären Zappen fliesst der Strom hauptsächlich durch unsere Körperflüssigkeiten, i.e. unsere Lymphe und das Gefässsystem.

Ein kleiner Teil davon erreicht jedes Organ und jedes Gewebe unseres Körpers.

 

Das Blut und die Lymphe sind die wichtigsten Gebiete beim Zappen.

 

Dr. Clark Informationszentrum

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Naturheilpraxis